Das RSG stellt sich vor
Wichtige Informationen
Aus dem Schulleben 
Über den Unterricht hinaus
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Teilnahme am Wettbewerb "Ballskulpturen" zur FIFA Fussballweltmeisterschaft 2006 in Deutschland

Bayerische Schülerinnen und Schüler fertigen aus Styropor-Rohlingen (Durchmesser 50cm) Unikate, die im weitersten Sinn mit Kugeln oder Ball in Beziehung stehen.
Am Reichsstadt-Gymnasium beteiligt sich die Klasse 11 b/c an dem Wettbewerb. Die Photos zeigen die fertigen Kunstwerke und die Schülerinnen und Schüler bei der Arbeit an insgesamt 8 Kugeln, die in Gruppenarbeit gestaltet werden.

Die 11. Klasse stellt ihre Kunstwerke in der Aula aus.

 

 

Bei der Arbeit: 

© 2008 Reichsstadt-Gymnasium, Dinkelsbühler Straße 5, 91541 Rothenburg o.d.Tauber