•  

Das RSG stellt sich vor
Wichtige Informationen
Aus dem Schulleben 
Über den Unterricht hinaus
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  
 
 
 
 
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schloss Habelseer Schülerwettbewerb 2012/2013

Bereits zum 17. Mal fand der „Schloss Habelseer Schülerwettbewerb" statt. Dieser der Denkmalpflege verpflichtete Kunstwettbewerb ist längst über die regionalen Anfänge hinausgewachsen und findet mittlerweile national und international Anerkennung und Aufmerksamkeit. Die fast 5000 eingereichten bildnerischen Arbeiten machen dies deutlich. Die Initiatoren des Wettbewerbs – Gisela und Reinhold Wiedenmann – hatten unter dem Motto „Kulturerbe sucht junges Logo" wie immer zu zwei unterschiedlichen Themenstellungen aufgerufen, die beide von den Schülerinnen und Schülern zu bearbeiten waren:

  1. Darstellung: Ein Baudenkmal, bis 1920, Detail oder Gesamtansicht
  2. Darstellung: Der Teilnehmer soll nach seiner Fantasie ein jugend- und denkmalbezogenes Logo gestalten

Die Bearbeitung beider Themen in derart guter Qualität, wie sie zur Konkurrenzfähigkeit bei diesem anspruchsvollen Wettbewerb nötig ist, erfordert von den Teilnehmern über einen langen Zeitraum hohe Motivation und Arbeitseinsatz, der über das im Unterricht Machbare oft weit hinausgeht. Deshalb sei an dieser Stelle allen Schülerinnen und Schülern (auch denen, die diesmal nicht das Glück hatten, einen Preis zu gewinnen) gedankt für ihr Durchhaltevermögen und die willige Annahme immer neuer „Verbesserungsvorschläge" ihrer Kunsterzieher. Dass sich die Arbeit gelohnt hat, zeigt schließlich die stattliche Anzahl der Preisträger. So konnten Schülerinnen und Schüler des Reichsstadt-Gymnasiums Spitzenplatzierungen erreichen und 15 der 83 Geldpreise im Gesamtwert von € 2025.- erringen. Besonders erfreulich ist die Tatsache, dass das RSG die einzige teilnehmende Schule mit zwei ersten Preisen ist.

  

  

  

  

  

  

  

    

  

Die Gewinner durften ihre Preise am 27. Juni bei der feierlichen Preisverleihung auf Schloss Habelsee persönlich in Empfang nehmen.

© 2008 Reichsstadt-Gymnasium, Dinkelsbühler Straße 5, 91541 Rothenburg o.d.Tauber